Telefon +49 (0)221 – 4300 460 | Notruf +49 (0)221 – 4300 450 | mail@allemand-kemperdick.de

Veröffentlichungen

  • Mindeststandards für Entschuldungsverfahren in Europa?
    Gemeinsam mit Dr. Stephen Baister, Pawel Kuglarz, Dr. Hans Mathijsen, Barry O´Neill, Statis Potamitis und Dr. Heinz Vallender, NZI 2014, 1-9
  • Forderungsanmeldung im Sekundärinsolvenzverfahren trotz Beendigung des Hauptinsolvenzverfahrens, NZI 2014, 969-974
  • Musterinsolvenzplan (mit Dobiey/Henning) ZVI 2014,296
  • Restschuldbefreiung europaweit nach 3 Jahren?
  • Ein Bericht zu den Mitgliedsländern und den Plänen der Kommission, InsbürO 2017,98
  • Rückfall in alte Zeiten – das falsche Schuldenbild des Regierungsentwurfs mit Rechtsanwalt Kai Henning, ZVI 2020, 325
  • Restschuldbefreiung für geerbte Deliktsforderungen – Anmerkung zum Urteil des LG Frankfurt/Oder vom 20.01.2021 – 16 S 120/20, NZI 2021, 400-402
  • Verpflichtung des Treuhänders zur Herausgabe nach vorzeitiger Restschuldbefreiung – Anmerkung zum Urteil des LG Bochum vom 23.04.2021 – 9 S 115/20, NZI 2021, 634 – 636
  • Neuerwerb nach Eintritt der Voraussetzungen zur Erteilung der Restschuldbefreiung, InsbürO 2021, 44
  • Restschuldbefreiung in der Europäischen Union – Aktueller Stand und Ausblick (mit Henning), Festschrift für Klaus Pannen, Hrsg. Kaiser, Riedemann, Smid, 2017
  • Handkommentar, Privatinsolvenz, Hrsg. Henning, Lackmann, Rein, §§ 97-99, 101, 102 InsO, § 55 RVG mit VV 2500, 5502, 2504 RVG, §§ 1-20 RDG
  • Handbuch Insolvenzverwaltung, Hrsg. Mohrbutter, Ringstmeier, § 16 Verbraucherinsolvenz Aktualisierung der Bearbeitung von Pape/Sietz